Archiv

zurück zur Übersicht

19.12.2017

Das Team der NKS Energie wünscht Ihnen Frohe Festtage!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird zwischen Weihnachten und Neujahr nicht erreichbar sein. Ab Dienstag, den 02. Januar 2018 sind wir wieder für Sie da.


18.12.2017

FCH JU Call 2018 Info Day

Das „Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH 2 JU)“ lädt Sie am 26. Januar 2018 zu einer Informationsveranstaltung zum Call 2018 nach Brüssel ein.


15.12.2017

Preisausschreibung zur Herstellung nachhaltiger Brennstoffe aus Sonnenlicht mittels künstlicher Photosynthese geöffnet

Die Europäische Kommission hat innerhalb des Piloten zum Europäischen Innovationsrat (EIC) den Anreiz-Preis zur Entwicklung neuer Technologien ausgerufen, die alternative Treibstoffe durch künstliche Photosynthese erzeugen können.


11.12.2017

Die Aktion für Interessensbekundungen zu Infoveranstaltungen mit der NKS Energie wird verlängert

Bis kurz vor Weihnachten, zum 22.12.2017, verlängern wir unsere Aktion, bei der Sie Ihr Interesse für eine Informationsveranstaltung mit Unterstützung von der Nationalen Kontaktstelle Energie bekunden können.

Planen Sie eine Präsenzveranstaltung um Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Behörden, Städte und Gemeinden sowie gemeinnützige Organisationen über die kommenden Fördermöglichkeiten des  Arbeitsprogramms zu informieren?


08.12.2017

Neue Version des C-Energy2020 Partner Search Tools ist online

Das Tool zur Partnersuche wurde mit einigen neuen Funktionen ausgestattet und beinhaltet jetzt auch die Themen des Arbeitsprogramms 2018 – 2020 „Sichere, saubere und effiziente Energie“ sowie die Themen des Programmteils Euratom.


20.11.2017

ERA-NET LAC veröffentlicht Förderbekanntmachung mit Thema "Ocean Energy"

Heute wurde die 3. Förderbekanntmachung mit 6 Themen aus Biodiversität, Bioökonomie, Energie, Gesundheit und IKT veröffentlicht.


06.11.2017

Ihre Informationsveranstaltung zum Arbeitsprogramm 2018-2020 der "Challenge Energy" in Kooperation mit der NKS Energie?

Planen Sie eine Präsenzveranstaltung um Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Behörden, Städte und Gemeinden sowie gemeinnützige Organisationen über die Fördermöglichkeiten des Arbeitsprogramms 2018-2020 der "Challenge Energy" zu informieren?


06.11.2017

Relaunch des Webangebots der NKS Energie  – Infos zum Arbeitsprogramm 2018-2020

Mit neuen Inhalten und noch größerer Benutzerfreundlichkeit ist die Webseite der NKS Energie nach den Energy Info Days 2017 in Brüssel neu gestartet. Unter www.nks-energie.de erfahren Leser auch weiterhin alles über Fördermöglichkeiten im Rahmen der Gesellschaftlichen Herausforderung „Sichere, saubere und effiziente Energie“ unter Horizont 2020 – jetzt auch über die Förderthemen des kommenden Arbeitsprogramms 2018-2020 der „Challenge Energy“.


03.11.2017

Veröffentlichung des neuen Arbeitsprogramms 2018 - 2020 der „Challenge Energy

Am Freitag den 27. Oktober 2017 hat die Europäische Kommission die Arbeitsprogramme von Horizont 2020 für die Jahre von 2018 bis 2020 veröffentlicht. Für Projekte innerhalb der Gesellschaftlichen Herausforderung „Sichere, saubere und effiziente Energie“ werden ca. 2.2 Milliarden Euro bereitgestellt.


03.11.2017

Erste Ausschreibungen für Themen der Erneuerbaren Energien sind bereits geöffnet

Nach der Veröffentlichung des Arbeitsprogrammes 2018 – 2020 sind nun auch die ersten Aufrufe geöffnet. Diese beziehen sich auf Themen innerhalb der Erneuerbaren Energien.

Die meisten Themen werden in einem einstufigen Verfahren behandelt mit dem 13. Februar als Frist zur Einreichung. Zwei Themen werden in einem zweistufigen Verfahren behandelt mit einer Frist für die erste Stufe am 31. Januar 2018.


26.10.2017

Energy Infodays 2017 zum Arbeitsprogramm 2018 – 2020 der Europäischen Kommission

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Energie war vor Ort bei den Energy Infodays (23 – 25. Oktober 2017) in Brüssel. Hier wurde das Arbeitsprogramm 2018-2020 vorgestellt. In dieser News möchten wir Ihnen davon berichten und dabei das Wichtigste für Sie zusammenfassen.

Agenda Energy Info Days [PDF, 1.15 MB, nicht barrierefrei]

mehr


09.10.2017

Das Energie Arbeitsprogramm 2018-2020 wurde vorveröffentlicht

Am 09.10.2017 hat die Europäische Kommission nun auch für die Challenge Energy den letzten Entwurf des kommenden Arbeitsprogramms 2018-2020 vorveröffentlicht.


28.09.2017

Vorveröffentlichung von einzelnen Entwürfen des Arbeitsprogramms 2018 – 2020

Die Europäische Kommission hat bereits einzelne Programmteile des neuen Arbeitsprogramms 2018 – 2020 des Förderprogramms für Forschung und Innovation Horizont 2020 veröffentlicht.


28.09.2017

Einladung an alle Interessenten des neuen Arbeitsprogramms 2018 - 2020 der Challenge Energy zu einem Webinar der NKS Energie - Die Anmeldung ist geöffnet

Am 9. November 2017 von 10 – bis 12 Uhr lädt die Nationale Kontaktstelle Energie alle Interessenten des kommenden Arbeitsprogramms der Challenge Energy zu einem Webinar ein.  Vertreter der Europäischen Kommission aus Brüssel werden die Struktur und die thematischen Schwerpunkte des Arbeitsprogramms 2018 - 2020 vorstellen und wichtige Hintergrundinformationen zur Antragstellung geben.

Agenda [PDF, 34.57 KB, nicht barrierefrei]

mehr


20.09.2017

Ab sofort ist die Anmeldung für die Energie Infotage 2017 in Brüssel möglich

Bitte melden Sie sich für die Energie Infotage, die vom 23. Oktober bis zum 25. Oktober 2017 in Brüssel stattfinden, an. Die Anzahl der Plätze in Brüssel ist begrenzt. Bei diesem Event informieren Sie Vertreter der Europäischen Kommission über die Fördermöglichkeiten und Inhalte des Horizont 2020 Arbeitsprogrammes der Challenge Energy. Des Weiteren bieten Ihnen zwei Brokerage-Events die Möglichkeit, Projektpartner zu finden.


15.09.2017

Das ERA-NET „SmartGrid Plus“ eröffnet seinen 3. Aufruf zur Forschungsförderung

Am 14. September hat das EU-Gemeinschaftsprojekt "Smart Grid Plus" seinen dritten Förderaufruf für Demonstrations- und Pilotvorhaben in der Netzintegration erneuerbarer Energien eröffnet. Acht Mitgliedsstaaten beteiligen sich an dem gemeinsamen Call mit einem Budget von insgesamt 8.5 Mio. Euro.


12.09.2017

Einladung an alle Interessenten des neuen Arbeitsprogramms 2018 - 2020 der Challenge Energy  zu einem Webinar der NKS Energie

Die Nationale Kontaktstelle lädt alle Interessenten des kommenden Arbeitsprogramms der Challenge Energy zu einem etwa zweistündigen Webinar in der 45. Kalenderwoche (06. bis 10. November 2017) ein.  Vertreter der Europäischen Kommission aus Brüssel werden die Struktur und die thematischen Schwerpunkte des Arbeitsprogramms 2018 - 2020 vorstellen und wichtige Hintergrundinformationen zur Antragstellung geben.


06.09.2017

Vortrag und Beratung der NKS Energie zu Horizon 2020 Energy and Smart Cities and Communities

Am Freitag, den 22. September 2017, der Abschlusstag der internationalen Jahreskonferenz 2017 des Klima-Bündnis "Transformation unserer Städte und Gemeinden - Von Zielen zum Handeln" in Essen (20.-22.09.2017), steht Ihnen die NKS Energie mit einem Kurzvortrag und anschliessenden Beratungsgesprächen zur Verfügung.

Anmeldefrist: 08. September 2017

 


22.08.2017

Anmeldung zum Brokerage Event geöffnet.

Am 24.10. findet in Brüssel ein Brokerage Event zu den Themen des neuen Arbeitsprogramms 'Secure, Clean and Efficient Energy' statt.


26.07.2017

Ergebnisse zum FCH 2 JU Call 2017 veröffentlicht

Die gemeinsame Technologieinitiative für Brennstoffzellen und Wasserstofftechnologien hat die Antragsteller über die Ergebnisse zum Call 2017 informiert und eine Übersicht über die Anzahl der eingereichten Anträge und die beantragten Projektbudgets veröffentlicht.


26.07.2017

Q&As zur Teilnahme britischer Projektpartner in Horizon 2020

Das UK Research Office (UKRO) hat Informationen über die Auswirkungen des BREXITs auf die Teilnahme britischer Antragssteller und Projektpartner in Horizon 2020 zusammengestellt und veröffentlicht.


24.07.2017

Save the Date: Brokerage Event zum neuen Arbeitsprogramm 'Secure, Clean and Efficient Energy'

Am 24.10. laden die Netzwerke der Nationalen Kontaktstellen für Energie C-Energy 2020 und für das EURATOM Programm NUCL-EU 2020  Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu einem gemeinsamen Brokerage Event in Brüssel ein.


19.07.2017

Das ERA-NET „SmartGrid Plus“ kündigt seinen 3. Aufruf zur Forschungsförderung an

Am 14. September wird das EU-Gemeinschaftsprojekt "Smart Grid Plus" seinen dritten Förderaufruf für Demonstrations- und Pilotvorhaben in der Netzintegration erneuerbarer Energien öffnen. Acht Mitgliedsstaaten beteiligen sich an dem gemeinsamen Call mit einem Budget von insgesamt 8.5 Mio. Euro.


18.07.2017

Lassen Sie sich von der NKS Energie auf der HUSUM Wind 2017 beraten!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird am 13. September an dem internationalen B2B Matchmaking Event „HUSUM Wind Match 2017“ teilnehmen und Ihnen dort für persönliche Beratungsgespräche über Fördermöglichkeiten in Horizon 2020 zur Verfügung stehen.


04.07.2017

High Level Group Report

Auf der gestrigen Brüsseler Konferenz "Research & Innovation - Shaping our Future" des EU-Forschungskommissars Carlos Moedas diskutierten politische Entscheidungsträger mit annähernd 700 Stakeholdern die Rolle von Forschung und Innovation für die Zukunft Europas.

Diese Konferenz bereitete eine angemessene Bühne für Pascal Lamy und seinen Bericht der High Level Group : LAB - FAB - APP: Investing in the European future we want.


03.07.2017

Gutachter mit Expertise in Innovation oder Investment gesucht

Die Europäische Kommission sucht Gutachter für den European Innovation Council (EIC) zur Auswahl von high-potential Innovatoren. Angesprochen sind Unternehmer oder Investoren, die das Wachstum innovativer Unternehmen unterstützen. Diese Experten werden Anträge und Businespläne von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) begutachten und dabei helfen, in Interviews die Top-Innovatoren für eine EU-Förderung auszuwählen.


03.07.2017

Beteiligung von Fachhochschulen an Horizont 2020

Bis zum  15. Juli 2017 haben Fachhochschulen (FH) noch die Möglichkeit, ihre Anträge im Rahmen der Förderrichtlinie "EU-Strategie-FH" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung einzureichen.


28.06.2017

Antragszahlen des Calls H2020-EE-2017-CSA-PPI mit Deadline 07. Juni 2017 bekannt gegeben

Für den letzten Call in Energie Effizienz H2020-EE-2017-CSA-PPI des aktuellen Arbeitsprogramms der Gesellschaftlichen Herausforderung "Secure, Clean and Efficient Energy" wurden insgesamt 203 Anträge eingereicht.


19.06.2017

Horizont 2020 – Halbzeit und Ausblick – Welche Chancen bietet das neue Arbeitsprogramm 2018-2020 für potentielle Antragsteller?

Zu diesem Thema organisiert das Enterprise Europe Network (EEN) Berlin-Brandenburg am Dienstag, den 11. Juli 2017 in Berlin einen Horizont 2020 Infotag.

Die NKS Energie wird im Rahmen der Veranstaltung über die Schwerpunkte im kommenden Arbeitsprogramm „ Sichere, saubere und effiziente Energie“ informieren und die Einzelberatung anbieten.


13.06.2017

Workshop zu Energiethemen in Horizon 2020 mit Pitching Session

Am 22. Juni 2017 findet in Brüssel im Rahmen der Sustainable Energy Week eine Informationsveranstaltung zu dem Themenbereich Secure, clean and efficient energy statt.


06.06.2017

Save the Date: Energie Infotage 23 – 25 Oktober 2017

Um über die Inhalte der kommenden Ausschreibungen des neuen Arbeitsprogrammes 2018 – 2020 in der Challenge Energie zu informieren, organisiert die Exekutiv Agentur EASME drei Informationstage vom 23 – 25 Oktober 2017 in Brüssel.


05.06.2017

Ergebnisse der Zwischenevaluation von Horizont 2020 veröffentlicht

Die Europäische Kommission hat die Ergebnisse der Zwischenevaluierung von dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 veröffentlicht.


02.05.2017

Anpassung des Annotated Model Grant Agreement an die Vereinfachungen des Model Grant Agreements im Februar 2017

Die Europäische Kommission hat am 21. April 2017 eine aktualisierte Version des kommentierten “Model Grant Agreement“ veröffentlicht.


02.05.2017

Projektbeispiele Energieeffizienz

Wie sehen erfolgreiche EU Projekte aus? Diese Frage beantwortet die EU Kommission in ihrer neuen Broschüre "Clean energy for all Europeans - Good practice in energy efficiency".


21.04.2017

Webinar Low Carbon Energy – 2017

Melden Sie sich jetzt für das LCE Webinar am 12. Mai an!

Agenda [PDF, 153.25 KB, nicht barrierefrei]

mehr


21.04.2017

Veranstaltung der NKS Energie auf den Berliner Energietagen 2017

Die Anmeldefrist zur Informationsveranstaltung der NKS Energie zum Thema „Zukunft gestalten mit europäischer Projektförderung“ läuft am 25.04.2017 ab.


11.04.2017

Aktualisierung zur der Teilnahmeberechtigung von UK-Partnern für die H2020-Finanzierung

Die Regierung von Großbritannien hat mit Blick auf die Wichtigkeit von Wissenschaft und Innovation für die Gesellschaft die britischen Teilnehmer an Horizont 2020 mit der Verpflichtung beruhigt, dass die Förderung der Forschungs- und Innovationsprojekte sichergestellt ist.


10.04.2017

Startschuss für GEOTHERMICA-Call

Das EU-Gemeinschaftsprojekt GEOTHERMICA CFA hat gestern am 10 April 2017 seinen offiziellen Förderaufruf auf der Webseite www.geothermica.eu veröffentlicht.


05.04.2017

Melden Sie sich jetzt für die Informationsveranstaltung der NKS Energie auf den Berliner Energietagen an!

Und erfahren Sie mehr zum Thema „Zukunft gestalten mit europäischer Projektförderung – Erfolgreiche Antragstellung in Horizont 2020“. Die Anmeldung ist noch bis zum 25.04.2017 geöffnet.


28.03.2017

Anmeldung zum Webinar Low-Carbon Energy – 2017 geöffnet

Ab sofort ist die Anmeldung zum Webinar Low-Carbon Energy (LCE) - 2017 der Nationalen Kontaktstelle Energie am 12. Mai 2017 über die Webseite unseres Providers geöffnet.

Agenda [PDF, 153.25 KB, nicht barrierefrei]

mehr


28.03.2017

Einladung zum Brokerage Webinar „Energy Efficiency“ am 06.04.2017

Das Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen für Energie, C-Energy 2020, lädt Sie am 06. April 2017 zu einem virtuellen Brokerage Event zum letzten Call im Themenbereich Energy Efficiency mit Deadline am 07.06.2017 ein.

C-Energy 2020 - Einladung [PDF, 420.58 KB, nicht barrierefrei]

mehr


16.03.2017

Lassen Sie sich von der Nationalen Kontaktstelle Energie auf der HANNOVER MESSE 2017 beraten!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird an der internationalen Kooperationsbörse "Technology Cooperation Days" auf der HANNOVER MESSE 2017 teilnehmen und zudem im Rahmen des "tech transfer Forums" einen Vortrag halten.


16.03.2017

Webinar zum Thema Low-Carbon Energy am 12. Mai 2017

Am 12. Mai lädt Sie die Nationale Kontaktstelle Energie zu einem online Webinar zum Call Low Carbon Energy mit Deadline 07. September ein.


07.03.2017

NKS Energie mit eigener Veranstaltung auf den Berliner Energietagen 2017

Warum sich ein Antrag auf Projektförderung in Horizont 2020 lohnt und wie Sie Ihren Antrag erfolgreich stellen erfahren Sie am 04.05.2017 von 9:30 Uhr bis 13 Uhr auf den Berliner Energietagen.


01.03.2017

Informations- und Networking-Café Energieeffizienz in Horizont 2020

Sie suchen Partner und Fördermöglichkeiten in Horizont 2020 für Ihre Innovationsprojekte zur Energieeffizienz? Dann kommen Sie am 9. März 2017 nach München!

 


28.02.2017

ERA-NET GEOTHERMICA kündigt Aufruf zur Forschungsförderung an

Zu Beginn des Jahres haben sich 16 Partner aus 13 Ländern für eine ERA-NET Co-Fund Aktion zur Geothermie: GEOTHERMICA zusammengetan. Ziel ist es, die Nutzung der Geothermie als Energiequelle und auch als Wärmespeicher zu stärken und zu unterstützen.

Bitte beachten Sie die Vorankündigung des Aufrufs zur Förderung mit dem Titel: "Accelerating the deployment of geothermal energy in Europe" für April 2017.


28.02.2017

Aktualisiertes Model Grant Agreement der EU Kommission

Am 27. Februar 2017 hat die EU-Kommission die aktuelle Version 4.0 des Model Grant Agreement im Teilnehmerportal für Antragsteller veröffentlicht.


13.02.2017

Öffentliche Konsultation zu den „Joint Undertakings“ unter Horizont 2020

Die Europäische Kommission ruft zur Beteiligung an der Konsultation zu den „Joint Undertakings“, die die Joint Technology Initiatives (JTIs) unter Horizont 2020 umsetzen, auf.


13.02.2017

Horizon 2020 Coordinators` Day zum Thema “Grant Agreement Preparation”

Die Europäische Kommission lädt Sie am 01. März 2017 zu einem Informationstag zur Vorbereitung der Finanzhilfevereinbarung nach Brüssel ein.


01.02.2017

FCH 2 JU Info Day am 2. Februar auch live im Webstream

Morgen, am 02. Februar 2017 findet in Brüssel eine Informationsveranstaltung zum diesjährigen Call 2017 des Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH 2 JU) statt. Die Veranstaltung wird live via Webstream übertragen.


23.01.2017

Letzter Call in Energieeffizienz des Arbeitsprogramms 2017 in Horizon 2020 geöffnet - Deadline 07.06.2017

Starten Sie jetzt durch, um sich erfolgreich für den letzten Call Energy Efficiency des Arbeitsprogramms 2017 zu bewerben. Die NKS Energie steht Ihnen mit Informationen und persönlicher Beratung zur Seite. Nutzen Sie auch unser Informations- und Networking-Café im März oder melden Sie sich zu einem Einzelgespräch an.


17.01.2017

Ausschreibung für FCH 2 JU geöffnet

Am 17. Januar 2017 ist der Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen für die gemeinsame Technologieinitiative für Brennstoffzellen und Wasserstoff (Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking, FCH 2 JU) veröffentlicht worden.


11.01.2017

Horizon 2020 Coordinators` Day

Die Europäische Kommission lädt Sie am 14. Februar 2017 zum Coordinators` Day nach Brüssel ein.


11.01.2017

FCH JU Info Day und Brokerage Event

Das „Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH 2 JU)“ lädt Sie am 02. Februar 2017 zu einem Info Day und Brokerage Event nach Brüssel ein.


10.01.2017

Perspektiven zum Arbeitsprogramm 2018 – 2020

Die EU-Kommission hat nun die Grundzüge zur Ausrichtung von neuen Förderthemen für den Zeitraum 2018 – 2020 veröffentlicht.


10.01.2017

ERA-NETs 2017 und offene ERA-NET Calls zur Finanzierung von Forschung & Entwicklung

Im Januar 2017 sind eine Reihe neuer ERA-NETs im Energiebereich gestartet.


10.01.2017

NKS-Energie-Newsletter: In eigener Sache

Allen Beziehern unseres Newsletters wünschen wir ein frohes und erfolgreiches Jahr 2017.


02.01.2017

Ab sofort wieder für Sie da!

Die Nationale Kontaktstelle für Energie ist ab dem 02. Januar 2017 wieder für Sie erreichbar.