News

Als RSS Feed abrufen
 

25.06.2018

Horizont 2020 – Matchmaking Event für Energie- und Klima-Calls

Rechtzeitig vor der Antragsphase in 2019 veranstaltet Vision2020 am 17.-18. September 2018 in Brüssel ein Matchmaking Event in den Gesellschaftlichen Herausforderungen Energie und Klima ("Smart Cities & Communities", sowie "Consumer at the Center").

 


19.06.2018

Infoveranstaltung der EU Kommission zu “European City Facility” und “European Islands Facility” am 02. Juli 2018 in Brüssel

Mit diesen zwei Pilotausschreibungen “European City Facility” und “European Islands Facility”  im Arbeitsprogramm Energie möchte die Europäische Kommission Städte und Gemeinden sowie geografische Inseln unterstützen mehr Investitionen in nachhaltige Energieprojekte zu aktivieren.


19.06.2018

Mission Innovation Champions – Ein neues globales Programm zur Förderung innovativer Akteure im Energiebereich

Dieses Programm ist Teil der globalen Initiative im Energiebereich „Mission Innovation“ und richtet sich an Forscher und Innovatoren, die neue und bahnbrechende Wege entdecken, die Energieversorgung effizienter, sauberer, erschwinglicher, zuverlässiger und robuster zu gestalten. Hierbei wird großer Wert auf internationale Zusammenarbeit gelegt.


13.06.2018

Save the Date: Horizon 2020 Energy info day und Brokerage Event

Die Exekutiv Agentur INEA läd Sie am 05. Oktober zu einer Informationsveranstaltung über die Förderaufrufe "Smart citizen-centred energy system" und "Smart Cities and Communities" im Jahr 2019 nach Brüssel ein. Parallel zur Veranstaltung organisiert das Netzwerk der nationalen Kontaktstellen für Energie C-Energy 2020 ein Brokerage Event.


11.06.2018

Horizon Europe - das kommende Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

Die Europäische Kommission hat ihren Vorschlag zu Horizon Europe, dem Nachfolgeprogramm von Horizon 2020, bekannt gegeben. Der Programmteil für Energie ist in sogenannten „Global Challenges“ in dem Cluster „Climate, Energy & Mobility“ verankert.


07.06.2018

Das ERA-NET „Smart Energy Systems“ startet seinen 1. Aufruf  zum RegSys Call

Am 23. Mai hat das EU-Gemeinschaftsprojekt "RegSys" (Integrated Regional Energy Systems) seinen ersten Förderaufruf zur Entwicklung und Umsetzung von ganzheitlichen Lösungsansätzen für regionale Energiesysteme eröffnet. Insgesamt 23 Länder und Regionen in Europa beteiligen sich an der durch die Europäische Kommission kofinanzierten Forschungsinitiative mit einem Budget von insgesamt 33,3 Mio. Euro.


25.05.2018

SOLAR-ERA.NET Cofund 2 Joint Call mit einem Fördervolumen von 22 Millionen Euro startet am 4. Juni 2018

Der SOLAR-ERA.NET Cofund Joint Call für Photovoltaik (PV) und solarthermische Kraftwerke (CSP) wird am 4. Juni 2018 erfolgen und hat ein Fördervolumen von 22 Millionen Euro. Insgesamt beteiligen sich 15 Länder und Regionen: Österreich, Belgien-Flandern und Wallonien, Zypern, Frankreich, Deutschland und Nordrhein-Westfalen, Griechenland, Israel, Italien, Niederlande, Spanien, Schweden, Schweiz und die Türkei.


07.05.2018

Anmeldung zur Informationsveranstaltung "EU-Förderung im Themenbereich Energie" geöffnet!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird Sie in Zusammenarbeit mit der Nationalen Kontaktstelle Werkstoffe und der Technischen Universität Darmstadt am 27. Juni 2018 in Darmstadt über die kommenden Aufrufe für Projektanträge im Themenbereich Energie informieren. Wir stehen Ihnen hierbei auch gerne individuell für Ihre Fragen zur Verfügung.

Agenda [PDF, 118.08 KB, nicht barrierefrei]

mehr


07.05.2018

Lassen Sie sich von der NKS Energie auf der WindEnergy Hamburg beraten!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird am 27. und 28. September an dem internationalen B2B Matchmaking Event „WindEnergyMatch 2018“ teilnehmen und Ihnen dort für persönliche Beratungsgespräche über Fördermöglichkeiten in Horizon 2020 zur Verfügung stehen.


25.04.2018

Grundlagenworkshop zur Antragstellung in Horizont 2020

Am 24.04.2018 hat die NKS Energie im Auftrag und mit Unterstützung der StoREgio Energiespeichersysteme e.V. einen Grundlagenworkshop zur Antragstellung in Horizont 2020 durchgeführt. Das Thema des Workshops war die Antragstellung unter der Societal Challenge Energy im Work Programme 2018 – 2020.