News


14.01.2020

Aktueller Förderaufruf vom FCH 2 JU veröffentlicht

Am 14. Januar 2020 ist der letzte Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen für die gemeinsame Technologieinitiative für Brennstoffzellen und Wasserstoff vom Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH 2 JU) veröffentlicht worden.

Die Ausschreibung, die Bestandteil des EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020 ist, umfasst 24 Topics unterteilt in die Bereiche Transport, Energie sowie übergeordnete und Querschnittsthemen. Insgesamt steht hierfür ein Budget von 93 Millionen Euro zur Verfügung. Einreichungsfrist ist der 21. April 2020.

Am 27. Januar findet in Brüssel eine Informationsveranstaltung zum neuen Arbeitsprogramm statt.

Weitere Informationen und das Arbeitsprogramm (AWP) finden Sie hier:

Call for proposals 2020

AWP 2020

Ansprechpartner
Simon Serowy
02461 - 61 1846
s.serowy@fz-juelich.de