News


08.03.2021

Online-Informationsveranstaltung: "Tag der Förderprogramme" am 23. März 2021

Mit Unterstützung der NKS Klima, Energie und Mobilität und in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes und dem Interreg Projekt V A „GReENEFF“ veranstaltet die ARGE SOLAR e.V. von 9:00 bis ca. 14:00 Uhr diese Online-Informationsveranstaltung.

Die Fachveranstaltung findet zum erstem Mal statt und wendet sich an Fachleute aus der Energiewirtschaft, Mitarbeiter:innen von Stadt- und Gemeindewerken, Unternehmen, Wohnungsbaugesellschaften, kommunale Vertreter:innen, Energieberater:innen, Architekten:innen, Ingenieure:innen, Handwerker:innen und interessierte Multiplikatoren.

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über Förderprogramme für Energieeffizienz, Erneuerbare Energie, Quartierslösungen, Smart Cities / Smart Regions und E-Mobilität für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen. Sie erhalten die wichtigen Informationen und einen Überblick rund um die Förderlandschaft von der EU mit dem Interreg Programm A Großregion, von Bund und Land (Saarland).

Dabei werden Sie die Möglichkeit haben, Ihre Fragen an die Experten und Referenten des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, der Saarländische Investitionskreditbank AG (SIKB), der Nationalen Kontaktstelle für Klima, Energie, Mobilität, des Service- und Kompetenzzentrums: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK), des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), der KfW, der ARGE SOLAR e.V., der IZES gGmbH, der Initiative Stadt.Land.Digital oder auch der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur bei der NOW GmbH zu stellen.

Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Anmeldungen senden Sie bitte an veranstaltung@argesolar-saar.de. Der Zugangscode / Link zur Online-Veranstaltung bzw. die Teilnahmebestätigung wird Ihnen dann per E-Mail zugesandt.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Veranstaltungswebseite.

Agenda [PDF, 980.61 KB, nicht barrierefrei]

Ansprechpartner
Laura Müller
02461 - 61 96997
l.mueller@fz-juelich.de