News


07.05.2018

Lassen Sie sich von der NKS Energie auf der WindEnergy Hamburg beraten!

Die Nationale Kontaktstelle Energie wird am 27. und 28. September an dem internationalen B2B Matchmaking Event „WindEnergyMatch 2018“ teilnehmen und Ihnen dort für persönliche Beratungsgespräche über Fördermöglichkeiten in Horizon 2020 zur Verfügung stehen.

Die WindEnergy Hamburg bildet nicht nur die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie ab, sondern bietet Ihnen zusätzlich mit dem Schwerpunkt auf Speichertechnologien eine besondere Expertise.

Das Enterprise Europe Network lädt Aussteller und Besucher der WindEnergy Hamburg am 27. und 28.09. ein, an dem B2B Matchmaking Event - WindEnergyMatch 2018 teilzunehmen. Nutzen Sie die Möglichkeit, in vororganisierten Gesprächsterminen neue Geschäftskontakte, Partner für gemeinsame F&E-Projekte oder Technologiekooperationen kennenzulernen. Im Rahmen der Kooperationsbörse stehen Ihnen Mitarbeiter des Enterprise Europe Networks (ENN) und der Nationalen Kontaktstelle Energie zur Verfügung, um Sie über die Möglichkeiten der europäischen Forschungs- und Innovationsförderung zu beraten.

Sie können sich bis zum 16. September 2018 online auf der Veranstaltungsseite anmelden. Die Teilnahme am Matchmaking Event ist kostenlos.

Ansprechpartner
Simon Serowy
02461 - 61 1846
s.serowy@fz-juelich.de