News


28.08.2018

Was sind die Grundlagen bei der Antragstellung im europäischen Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 - Thema Energie und wie erhöht man seine Erfolgschancen?

Am 27. September 2018 werden diese und viele weitere Fragen in einem Workshop des Arbeitskreises der EU Referenten der bayerischen HAW (BayEU) in Kooperation mit BayFOR und NKS Energie zur  Societal Challenge 3: Secure, Clean and Efficient Energy beantwortet.

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis der bayerischen HAW – EU Referenten und der BayFOR laden wir Sie herzlich zum Antragstellerworkshop „Energie in Horizon 2020“ am 27.09.2018 an der Hochschule München ein. Der praxisorientierte Workshop richtet sich schwerpunktmäßig an Teilnehmer aus dem Fachhochschulbereich, die zukünftig europäische Forschungsanträge stellen möchten.

Wann:   Donnerstag, 27.09.2018; 09:00-16:15

Wo:       Hochschule München, Lothstr. 34

Um den Übungscharakter der Veranstaltung beibehalten zu können, ist die Anmeldung bis zur maximalen Teilnehmerzahl von 30 Personen geöffnet.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

 

Ansprechpartner
Priska Sonntag
02461 - 61 8955
p.sonntag@fz-juelich.de