Termine

20
Sep

20.09.2018 14:00 - 15:15 Uhr
Online

iCal herunterladen Webinar - "Smart Cities and Communities": Antragserfahrungen und Informationen aus laufenden Projekten

NKS-E Webinar - "Smart Cities and Communities": Antragserfahrungen und Informationen aus laufenden Projekten

Mit Vertretern zweier laufender SCC-Projekte veranstaltet die Nationale Kontaktstelle Energie am 20. September ein Webinar zum Horizont 2020 Call "Smart Cities and Communities" für 2019. Das Webinar richtet sich an alle, die sich für die Antragstellung in "Smart Cities and Communities" interessieren. Insbesondere Kommunen und kommunennahe Unternehmen, aber auch Vertreter aus Forschung, Wissenschaft und Industrie sind uns herzlich willkommen.

Vier Monate vor der Abgabefrist am 05. Februar 2019 vermittelt die Nationale Kontaktstelle Energie Ihnen bei diesem Webinar zielgerichtete Informationen zum Topic "Smart Cities and Communities" und den Teilnahmebedingungen. Ergänzend werden zwei kommunale Partner aus laufenden SCC-Projekten, Dr. Michael Anz aus Dresden (MatchUp) und Verena Stoppel aus München (Smarter Together) über den kommunalen Mehrwert, den Antragsprozess und bisherige Erfahrungen aus "Smart Cities and Communities" berichten und mit Ihnen Ihre persönlichen Fragen zur Antragstellung diskutieren. Hierzu freuen wir uns sehr, wenn Sie schon im Vorfeld Ihre Fragen an die Nationale Kontaktstelle Energie per E-Mail, per Telefon oder bei der Anmeldung mitteilen, um die Fragerunde für Sie passend gestalten zu können. Ad-hoc Fragen können Sie während des Webinars in einem Chat stellen.

Das Webinar findet in deutscher Sprache statt, wobei Vortragsunterlagen in englischer Sprache verfasst sein können.
Registrierte Teilnehmer erhalten nach dem Webinar die Präsentationen via Mail und den Zugang zu unserer Video-Mediathek. Die Teilnahme ist kostenlos.
Sie können den Ton zum Webinar über Ihren Lautsprecher am PC/ MAC empfangen. Sollte dies nicht funktionieren, haben Sie die Möglichkeit, über eine Einwahlnummer zum Festnetztarif teilzunehmen.

Link zur Veranstaltungsseite

Agenda [PDF, 158.19 KB, nicht barrierefrei]

Kontaktperson
Ann-Kathrin Meinerzhagen
02461 - 61 96515
a.meinerzhagen@fz-juelich.de