Nationale Kontaktstelle Energie

  • Nationale Kontaktstelle Energie beim Projektträger Jülich

    Die NKS Energie berät Forschungseinrichtungen und Unternehmen im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur EU-Forschungs- und Innovationsförderung im Bereich der nicht-nuklearen Energien.

  • Technologischer Vorsprung, gesellschaftlicher Fortschritt

    Die Politik steckt Ziele für Forschung und Entwicklung. Denn für viele gesellschaftliche Vorhaben braucht es entsprechende Technologien. Etwa für das Mammutprojekt der Energiewende. Gesellschaftliche Herausforderungen bilden somit den Rahmen für die Forschungsförderung.

    Weiterlesen

  • Horizont 2020 - 8. Forschungsrahmenprogramm der EU

    Mit dem Rahmenprogramm "Horizont 2020" fördert die EU von 2014 bis 2020 Forschung und Innovation. Das Gesamtbudget beläuft sich auf rund 80 Milliarden Euro. Förderschwerpunkte sind: Wissenschaftsexzellenz, Führende Rolle der Industrie und Gesellschaftliche Herausforderungen.

    Weiterlesen

  • Alt Tag 2

    Die Nationale Kontaktstelle Energie berät Antragsteller

    Die NKS Energie

    • informiert über Antragstellung und Förderung in Horizont 2020
    • hilft, Projektideen in den Kontext von Horizont 2020 einzuordnen
    • berät kostenlos und interessenneutral bei der Antragstellung.

    Weiterlesen

Nachrichten

News

Quelle: Thinglass/iStock/Thinkstock

  • Registrierung zu den FCH JU Programme Review Days und dem Stakeholder Forum geöffnet

    17.10.2019

    Das Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) veranstaltet am 19. und 20. November die Programme Review Days und am 21. November das Stakeholder Forum. Die Registrierung für beide Termine ist bis zum 12. November geöffnet.

    mehr
  • H2020 Brokerage and networking event: Innovative technologies and materials for energy storage and conversion

    16.10.2019

    Auf dem Brokerage & Networking Event werden aktuelle Topics aus den Horizont 2020-Arbeitsprogrammen für Energie, NMBP sowie Cross-Cutting activities vorgestellt.

    mehr
  • Horizon 2020 Batteries: Information and Consortia Building Event

    16.10.2019

    Das gemeinsam von Innovate UK, BEIS, Knowledge Transfer Network und dem Enterprise Europe Network organisierte Event stellt detaillierte Informationen zu den anstehenden Horizont 2020-Ausschreibungen im Batteriebereich zusammen.

    mehr
  • Zusätzlicher Förderaufruf des SOLAR-ERA.NET Cofund 2 gestartet

    15.10.2019

    Leistungsstarke Photovoltaik-Technologien und solarthermische Kraftwerke der nächsten Generation sind die Ziele des Additional Joint Call des SOLAR-ERA.NET Cofund 2. Die Einreichfrist ist der 29. Januar 2020.

    mehr
  • Gemeinsamer Förderaufruf des ERA-NET CSP zu dem Thema solarthermische Kraftwerke

    08.10.2019

    Deutschland, NRW und sechs weitere Länder und Regionen der Förderinitiative des CSP ERA-NET fördern transnationale Projekte zum Thema solarthermische Kraftwerke. Interessierte können ihre Projektskizzen bzw. Preproposals zu ausgewählten Themen bis spätestens Freitag, 10. Januar 2020 einreichen.

    mehr

Horizont 2020

Horizont 2020

Quelle: Wavebreakmedia Ltd/Wavebreak Media/Thinkstock

Forschungsförderung mit politischen Zielen - den Klimaschutz entscheidend verbessern

"Horizont 2020" ist das 8. Rahmenprogramm für Forschung und Innovation in der Europäischen Union. Mit einem Gesamtbudget von rund 80 Milliarden Euro (inklusive EURATOM) werden von 2014 bis 2020 Forschungs- und Entwicklungsprojekte, Innovationsmaßnahmen oder Demonstrationsvorhaben auf europäischer Ebene gefördert. Dies geschieht im Kontext der politischen Ziele der EU. Der politisch-strategische Rahmen für Energiethemen berücksichtigt zentrale Klimaschutzziele wie Energieeffizienz, Verminderung des CO2-Ausstoßes und Steigerung des Anteils Enerneuerbarer an der Energieversorgung.

mehr

Nationale Kontaktstelle Energie

NKS Energie

Quelle: viafilms/iStock/Thinkstock

Die NKS Energie hilft Ihnen bei der Antragstellung

Die NKS Energie berät Forschungseinrichtungen und Unternehmen zu Möglichkeiten der Forschungs- und Innovationsförderung im Themenbereich Energie des EU-Rahmenprogramms Horizont 2020. Ziel ist es, die Erfolgschancen von Projektanträgen auf eine EU-Förderung zu erhöhen.

Wir beraten Sie kostenlos und interessenneutral. Für eine umfassende fachliche Beratung wenden Sie sich bitte frühzeitig an uns.

Nutzen Sie für Fragen und Vorschläge bitte unsere E-Mail-Adresse eu-energie@fz-juelich.de

mehr

Termine

  • 23Okt
    EXTERN

    H2020 Brokerage and networking event: Innovative technologies and materials for energy storage and conversion

    Auf dem Brokerage & Networking Event werden aktuelle Topics aus den Horizont 2020-Arbeitsprogrammen für Energie, NMBP sowie Cross-Cutting activities vorgestellt.

    mehr
  • 07Nov
    EXTERN

    Horizon 2020 Batteries: Information and Consortia Building Event

    Das gemeinsam von Innovate UK, BEIS, Knowledge Transfer Network und dem Enterprise Europe Network organisierte Event stellt detaillierte Informationen zu den anstehenden Horizont 2020-Ausschreibungen im Batteriebereich zusammen.

    mehr
  • 08Nov
    EXTERN

    Horizon 2020 Cities of the Future 2019 - International Brokerage Event

    Diese vom türkischen NKS-Pendant Scientific and Technological Research Council of Turkey (TUBITAK) organisierte Veranstaltung umfasst ein großes Spektrum interessanter Ausschreibungsthemen, vom Batteriebereich über Mobilität, Städte und Gemeinden, Energieeffizienz und konsumentennahe Energiesysteme bis hin zu Nachhaltigen Industrieprozessen und Kreislaufwirtschaft.

    mehr
  • 12Nov
    DEADLINE

    Frist für Interessensbekundung: Förderaufruf des ERA-NET Smart Energy Systems und der globale Initiative Mission Innovation

    Am 18. September 2019 haben die europäische Joint Programming Platform ERA-NET Smart Energy Systems und die globale Initiative Mission Innovation Ihren ersten gemeinsamen Förderaufruf zu integrierten Energiespeichersystemen eröffnet. Insgesamt 21 Länder und Regionen beteiligen sich weltweit an der Forschungsinitiative mit einem Budget von mehr als 22 Mio. Euro.

    mehr
  • 13Nov
    EXTERN

    13. SET-Plan Konferenz

    Das Thema der 13. Konferenz zum Strategieplan für Energietechnologien (SET-Plan) lautet "R&I in the energy sector to enhance European industrial leadership

    mehr
  • 19Nov
    EXTERN

    FCH 2 JU – Stakeholder Forum und Programme Review Days 2019

    Die Registrierung für das diesjähige Stakeholder Forum und die Programme Review Days der Technologieinitiative für Brennstoffzellen und Wasserstoff ist bis zum 12. November geöffnet.

    mehr
  • 11Dez
    DEADLINE

    Abgabefrist Call: H2020-LC-SC3-2020

    Frist zum Einreichen von Anträgen im Call: H2020-LC-SC3-2020

    Topics: RES-9, RES-19, RES-27, RES-28, RES-33, RES-35

    mehr
  • 10Jan
    DEADLINE

    Gemeinsamer Förderaufruf des ERA-NET CSP zu dem Thema solarthermische Kraftwerke

    Deutschland, NRW und sechs weitere Länder und Regionen der Förderinitiative des CSP ERA-NET fördern transnationale Projekte zum Thema solarthermische Kraftwerke. Interessierte können ihre Projektskizzen  bzw. Preproposals zu ausgewählten Themen bis spätestens Freitag, 10. Januar 2020 einreichen.

    mehr
  • 15Jan
    DEADLINE

    Abgabefrist Call H2020-LC-SC3-2020

    Frist zum Einreichen von Anträgen im Call: H2020-LC-SC3-2020

    Topics: B4E-1, B4E-5, B4E-6, B4E-7, B4E-8, B4E-9, B4E-10, B4E-12 und EC-4

    mehr
  • 22Jan
    DEADLINE

    Frist für Anträge: Förderaufruf des ERA-NET Smart Energy Systems und der globale Initiative Mission Innovation

    Am 18. September 2019 haben die europäische Joint Programming Platform ERA-NET Smart Energy Systems und die globale Initiative Mission Innovation Ihren ersten gemeinsamen Förderaufruf zu integrierten Energiespeichersystemen eröffnet. Insgesamt 21 Länder und Regionen beteiligen sich weltweit an der Forschungsinitiative mit einem Budget von mehr als 22 Mio. Euro.

    mehr